2022 Archaeologica

3D Rekonstruktion

Archäologische Visualisierung

Archaeologica bietet historische und archäologische Rekonstruktionen und lässt die Vergangenheit wieder auferstehen.

Animation & Film

3D Animation & Dokumentation

Digitale Animationen und historisch ausgestattete Realfilme von Archaeologica erwecken die Geschichte zu neuem Leben.

Apps & Games

Augmented reality & Edutainment

ArchaeoView - die interaktive Präsentationslösungen, Virtual Reality Anwendungen und Spielkonzepte mit historischen Themen.

Unsere Leistungen

Archaeologica hat sich auf die Produktion interaktiver archäologischer Erlebnisse und die historische und archäologische Rekonstruktion und Visualisierung von Bauwerken, Burgen und Schlössern in Deutschland spezialisiert.

Wir bieten

  • Digitale Rekonstruktion
  • 3D-Visualisierung & CGI Animation
  • Filmproduktion
  • Entwicklung von Apps- & Museums-Anwendungen
  • Historische und archäologische Rekonstruktionen
  • VR Virtual Reality
  • AR Augmented Reality
  • MR Mixed Reality
  • Modellbau
  • 3D-Druck und Replikenproduktion


Aktuelle Projekte

Archäologie und Geschichte im Metaverse - historische Lernorte im digitalen Raum

MetaVerse Entwicklung in der Unreal Engine 5

Im Rahmen des von uns initiierten Forschungsprojektes „Archäologie und Geschichte im Metaverse - historische Lernorte im digitalen Raum“ wurde von unseren SoftwareentwicklerInnen und Realtime3D-ExpertInnen eine romanische Burganlage in der Unreal Engine 5 als interaktiver digitaler Ort entwickelt, an dem sich in Zukunft die Geschichte der mittelalterlichen Burg in der Virtual Reality gemeinsam mit anderen BesucherInnen erleben und erkunden lässt, mit dem Ziel neue Maßstäbe in der Inszenierung von historischen Inhalten für interaktive Lernorte im digitalen Raum zu setzen.

Die bereits im 14. Jahrhundert zerstörte und in ihrer ersten Bauphase der Romanik um das Jahr 1050 rekonstruierte Festung aus markantem roten Sandstein, die einst im heutigen Zentrum von Mönchberg (Landkreis Miltenberg) stand, wurde zunächst auf Grundlage von digitalen Geländedaten und archäologisch-historisch begründeten Vorgaben, wie Grundrissplänen, Grabungsergebnissen, Zeichnungen und Vergleichsbauten, als detailliertes, fotorealistisches 3D Modell erstellt und anschliessend in einer 3D-Entwicklungsumgebung inszeniert und um weitere interaktive Objekte, Animationen und Inhalte ergänzt. Entstanden ist daraus eine virtuelle Burganlage, in der sich NutzerInnen über das Internet, bequem von zu Hause mit einem VR-Headset oder Desktop-Computer gemeinsam mit anderen in der historischen 3D Umgebung in der Virtual Reality zusammenfinden und erkunden können. Die BenutzerInnen bewegen sich dabei mit einem Avatar, der jeweiligen digitalen Verkörperung in der digitalen 3D Welt und können sich dadurch frei in der Burg bewegen, mit anderen Avataren kommunizieren, Gegenständen und Charakteren interagieren, um zusätzliche Informationen über die Burg zu erfahren und das immersive Erlebnis wahlweise allein oder gemeinsam mit dort jeweils anwesenden Avataren von UserInnen aus aller Welt, FreundInnen oder KollegInnen erleben.

Die interaktive Anwendung mit dem Arbeitstitel „Meta Castle“ liegt aktuell (Stand. Ende Mai 2022) in einer geschlossenen Betaphase vor und wird voraussichtlich im November 2022 als offene Beta-Version veröffentlicht.









Funktionen

  • Webbasierte Multiuser 3D-Umgebung
  • 3D Ausstellungen & 3D Showrooms
  • Veranstaltungs- und Meetingräume
  • Mobile- und desktop-ready
  • Individuelle & Skalierbare 3D Umgebung & Landschaft
  • Custom oder Preset Avatare mit Animationen
  • Avatar- sowie Orbitnavigation und Website Navigation per Menü
  • Planung von Events, Veranstaltungen, Panels und Live-Streams
  • CMS für Text, Bild- und Videoinhalte
  • Chatsystem mit Video-, Audiocontent



Zeitreise: Mengeburg

360-Grad Video Tour als AdventureLab® Abenteuer

Für den Kultur- und Geschichtsverein Mönchberg - Schmachtenberg wurde eine interaktive Schnitzeljagd durch das historische Mönchberg entwickelt. Die Applikation verwendet dabei 360-Grad Videos der in 3D rekonstruierten Burg, wie sie vermutlich im 12. Jahrhundert den Kern des heutigen Ortes bildete und mit einer spannenden Zeitreise-Geschichte durch den Ort führt. Das Abenteuer "Zeitreise: Mengeburg" wird über die kostenlose Geocaching App Adventure® Lab angeboten und gibt den Besucher:innen von Mönchberg vor Ort fortan die Möglichkeit, die mittelalterliche Version des Ortes durch ein interaktives Geländespiel und eine elektronische Schnitzeljagd zu erforschen und dabei Neues über Mönchberg zu lernen und zu entdecken.

Die Abenteurer:innen folgen dabei GPS gestützt einer vorgegebenen Route durch Mönchberg und sobald der jeweils nächste Wegpunkt erreicht wird, wird das zugehörige 3D Video freigeschaltet das diesen Standort in der Vergangenheit zeigt und mit dessen Hilfe eine Frage zu beantworten ist. Nach richtiger Antwort wird das jeweils nächste Ziel der Tour freigeschaltet.

Das Video zeigt den Beginn der Reise am Startpunkt der Tour durch Mönchberg.


zur AdventureLab App






Interaktive 360-Grad Panorama Tour

Erlebe jetzt die Mengeburg in einer 360-Grad Experience.
Ganz im Sinne eines klassischen Point-and-Click Adventures wanderst Du um und durch die Burg und entdeckst spannende Details im Mittelalter. Ganz ohne Appinstallation und einfach über den Browser auf dem Smartphone, Tablet oder Desktop Device erleben: Jetzt die Panorama-Tour starten!




Museumsreplik & Interaktives 3D Modell

Für die aktuelle Ausstellung eines Museums in Niederbayern hat Archaeologica eine Replik einer Bronzenadel für die Präsentation als Vitrinenmodell in ihrem Idealzustand angefertigt. Ziel war es, das mit einer dunkelbraunen Patina überzogene bronzezeitliche Original Fundstück in dessen ursprünglich makellosen und "gold-glänzenden" Idealzustand zu zeigen. Auf Grundlage von Fotos und Zeichnungen des Fundstückes sowie Vorgaben des Archäologen des Museums wurde ein detailliertes 3D Modell des Objektes erstellt, das anschliessend im hochauflösenden 3D-Druck Verfahren gefertigt und handbemalt wurde. Das digitale Modell der Bronzenadel wurde zur Präsentation in VR/AR Anwendungen detailliert texturiert und mit Annotationen der Details versehen.





Rekonstruktion einer Burg - Interaktives 3D Modell

Für die Mengeburg, eine bereits im 14. Jahrhundert zerstörte und in ihrer ersten Bauphase romanische Burganlage im Zentrum des heutigen Mönchberg (Landkreis Miltenberg), wurde auf Grundlage von digitalen Geländedaten und archäologisch-historisch begründeten Vorgaben, wie Grundrissplänen, Zeichnungen und Vergleichsbauten, eine 3D Rekonstruktion der Burg in ihrem vermuteten Zustand um 1050 erstellt. Zunächst wurde die grobe Geometrie der baulichen Struktur definiert und später um weitere Details ergänzt. Für den Einsatz des Modells in Virtual Reality und Augmented Reality Anwendungen wurde ein reduzierter Detailgrad der Modellierung festgelegt und Details der 3D-Gebäude und Geländestrukturen durch hochauflösende Texturen realisiert, deren Qualitätsstufe je nach Ausgabegerät und verfügbarer Datenanbindung für eine optimale Ladezeit und Performance der Darstellung automatisch gesteuert werden kann.


weitere Projeke

ARCHAEOview - Innovative browser-basierte Virtual- und Augmented Reality Lösung


Erfahren Sie mehr zu unserem AR-Produkt ARCHAEOview




    Mit unseren Partnern für archäologische Dienstleistungen bieten wir zudem
  • Archäologische Grabungen
  • Baubegleitende archäologische Untersuchungen (im Rahmen von Gebäude- und Straßenbau, Medienverlegung, Gebäudeabriss und -sanierung, etc.)
  • Archäologische Voruntersuchungen zur Klärung der zu erwartenden archäologischen Befundlage im Boden (Such- und Sondagegrabungen)
  • Aufarbeitung von Altgrabungen
  • Fotogrammetrische Dokumentation von Flächen und/oder Objekten
  • Archäologische Prospektionen (Feldbegehungen, Metalldetektorprospektionen, Geophysik)
  • Rechercheaufgaben im Zusammenhang mit archäologischen Fragestellungen (Vorbegutachtung, Ortsaktensuche, Archivsuche, Inaugenscheinnahme, etc.)
  • Fachvorträge und Vorstellung von Ergebnissen
Unser Team aus Archäologen, Historikern, Architekten, 3D Artists und Softwareentwicklern rekonstruiert die Geschichte und bietet Lösungen für Museen und Ausstellungen, 3D Modelle eingebettet in Realtime Engines für Virtual Reality und Augmented Reality Anwendungen mit dem Fokus auf effiziente Produktionsabläufe.

So erschaffen wir aus historischen Dokumenten und archäologischen Befunden digitale Rekonstruktionen und erwecken die Geschichte zu neuem Leben.


Archaeologica ist seit 2011 Teil der MPG media production group, einem 1999 von Fabian Dittmann gegründeten Medienunternehmen mit den Geschäftsbereichen Online Marketing, 3D Produktion & VFX, Architektur- und Archäologievisualisierung, Filmproduktion, Game Design und App Entwicklung.




Wir bieten Ihnen das komplette Leistungsspektrum von der Datenerfassung über Konzeption und ansprechenden Umsetzung von modernen Präsentationslösungen für Ihre Ausstellung und Ihr Museum:

3D-Animation
3D-Rekonstruktion
3D-Scan
3D-Druck
3D-Vermessung
Multimedia
Filmproduktion
Visualisierungen
Kubaturmodelle
Detaillierte 3D Modelle
Restaurationen und Repliken



Mehr erfahren




Sie haben Fragen und wünschen eine unverbindliche Beratung?


Schreiben Sie uns ganz kurz, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.